Über AMPAL

Wer sind wir

Der Mexikanische Deutschlehrerverband A.C. (AMPAL) ist ein nicht gewinnorientierter Verein, dessen Ziel es ist, die periodische Weiterbildung und Aktualisierung der Deutschlehrer in Mexiko zu fördern und somit zur Professionalisierung des Unterrichtens von Deutsch als Fremdsprache (DaF) beizutragen.

AMPAL wird von einem aus 6 Mitgliedern bestehenden Präsidium geleitet, welche für 2 Jahre verschiedene Posten ausfüllen (Präsident, Sekretär, Schatzmeister, 1. 2. und 3. Beisitzer). Dieses Präsidium wird alle zwei Jahre auf unserer Vollversammlung erneuert und von den Mitgliedern gewählt.

› Unsere Aufgaben

• Organisation von regionalen (Norden, Süden-Südosten und Bajío) und nationalen (AMPAL-Treffen, DACH-Tage und/oder DaF-Kongress Mexiko) Treffen, deren Standorte alternieren, ein Jahr in Mexiko-Stadt und ein Jahr im Inneren der Republik.

• Herausgabe und Druck der Zeitschrift info-AMPAL, sowie Werbung für akademische Veranstaltungen im In- und Ausland auf Facebook und unserer Internetseite.

• Förderung der Annäherung der Mitglieder unter sich und der Zusammenarbeit von Kulturinstitutionen, die für die Verbreitung und Förderung des Unterrichtens von Deutsch in Mexiko zuständig sind, wie etwa das Goethe-Institut, das Österreichische Kulturforum und die Botschaften von Deutschland, Österreich und der Schweiz, sowie der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD).

• Förderung der Verbindung der genannten Institutionen zu Schulen, Instituten und Universitäten in Mexiko, an denen Deutsch unterricht wird, mit dem Ziel akademische und kulturelle Veranstaltungen zu entwickeln.

• Angebot verschiedener Möglichkeiten zur Weiterbildung und Aktualisierung für Deutschlehrer in Mexiko.

› Unsere Ziele

• Vergrößerung des nationalen Netzes von Deutschlehrern zur Bereicherung des akademischen Austausches und zur Verbesserung der Qualität des Unterrichts von Deutsch im Lande.

• Die Zugangsplattform für Schulen zu sein, in denen Deutsch in Mexiko unterrichtet wird, mittels qualifizierter und aktualisierter Lehrer, die AMPAL Mitglieder sind. Dadurch erhoffen wir uns, unseren Mitgliedern eine dauerhafte Stellenbörse und den Schulen, Universitäten und Institutionen einen Ort, an dem sie ihre freien Stellen veröffentlichen können, anzubieten.

• Annäherung der AMPAL-Mitglieder und der gesamten Öffentlichkeit an Kulturveranstaltungen, die mit den deutschsprachigen Ländern und der Lehre von Deutsch in Mexiko im Zusammenhang stehen.

• Finanzielle Hilfe einiger unserer Mitglieder, damit sie an den AMPAL Treffen teilnehmen können (Siehe Bedingungen).

• Vermittlung von finanzieller Hilfe seitens des DAAD, um an Veranstaltungen von AMPAL teilzunehmen (Siehe Bedingungen).

› Migliedschaft

Mittels der Zahlung des jährlichen Mitgliederbeitrags erhält jedes Mitglied:

• Einen dauerhaften Rabatt von 10% beim Kauf von didaktischem Material für das Unterrichten von Deutsch bei der Buchhandlung Hemybooks.

• Einen Ausweis mit Fotografie, der ihn oder sie als Deutschlehrer und AMPAL Mitglied akkreditiert (mit diesem Ausweis könnt ihr euren Rabatt bei Hemybooks erhalten und wir arbeiten daran, noch weitere Vergünstigungen für euch zu erreichen).

• Zugang zu exklusiven Mitgliederbereichen auf der Homepage (Stellenbörse)

• Verbilligte Einschreibegebühren zu den regionalen und nationalen AMPAL Treffen (Siehe Bedingungen).

• Gratisteilnahme an den Weiterbildungen und Kulturaktivitäten, die den Rahmen der AMPAL Veranstaltungen bilden.

• Stimmrecht bei den AMPAL Generalversammlungen.


Werde Mitglied. Die Mitgliedschaft kostet 350,- Pesos, die man jährlich auf folgendes Bankkonto überweist.
Asociación Mexicana de Profesores de Alemán A.C.
Citibanamex Filiale
: 1958 Kontonummer: 7978366
BLZ (Clabe): 002180095879783669

Wenn du die Überweisung tätigst, musst du eine Kopie des Einzahlungsbeleges an unseren Schatzmeister senden, damit wir wissen, woher die Einzahlung stammt: tesoreria@ampal.mx

› Kontakt und Information


info@ampal.mx
Allgemeine Grundlagen für die Gewährung finanzieller Unterstützung

• Jeder Deutschlehrer, der aktives Mitglied von AMPAL ist, kann Stipendiumskandidat für die Teilnahme an einem von dem Verein organisierten Treffen sein, wenn er den Wunsch hat, einen Workshop oder Vortrag auf dieser Veranstaltung zu halten. Der Workshop oder der Vortrag muss von dem Organisationskomitee des Treffens akzeptiert werden. Pro Veranstaltung werden nur zwei Stipendien vergeben.

• Die finanzielle Unterstützung, die der DAAD zur Teilnahme an den AMPAL Treffen vergibt, wird mittels der Kriterien des DAAD gewährt und diese werden rechtzeitig vor den AMPAL Treffen bekannt gegeben.

• Die Kriterien zur Vergabe von verbilligten Gebühren für AMPAL Mitglieder für die Einschreibung zu Kongressen und Treffen werden in dem jeweiligen “Call for papers” des Treffens veröffentlicht (Siehe Bedingungen).

AMPAL:

Asociación Mexicana de
Profesores de Alemán A.C.
Kepler 157 Col. Nueva Anzures
Del. Miguel Hidalgo
C.P. 11590 Ciudad de México
 
Deutsch